Streit "verbindet"..., heilt jedoch von alleine nicht mehr!

 

Dr. Christoph Fuchsbrugger

Jahrgang 1954

Betriebsjurist und Mediator

Ich bin nun gut 30 Jahre als Unternehmens-Jurist tätig und rückblickend wird mir klar, dass ich schon seit den frühen Berufsjahren „mediatorisch“ also vermittelnd zwischen den gegensätzlichen Positionen, Forderungen und Einstellungen der jeweiligen Parteien wirken wollte und konnte: es war mir wichtig, deren Interessen, Bedürfnisse und Anliegen lösungsfokussiert herauszuarbeiten, um aufwendige Gerichtsverfahren mit ungewissem Ausgang zu vermeiden: diese tägliche Herausforderung motiviert mich seither unentwegt zur laufenden Erweiterung meiner Kommunikations-Kompetenzen in diversen Fortbildungen und ließen mich über die Jahre zu einem gefestigten, engagierten und vielseitig tätigen, freien Mediator und Mitbegründer von MEDIANDA werden. 

 

Befähigungen:

Geprüfter Familienmediator, Teilnehmer am „Corso di formazione professionale per Mediatore Familiare“ mit Lehrgangsleiterin Dr.in Isabella Buzzi, Mailand (240 Ausbildungsstunden, anerkannt von der A.I.Me.F. – Associazione Italiana Mediatori Familiari)

Geprüfter Wirtschaftsmediator (Ausbildungen: HK/WIFI, Concilia srl, Omologhia srl, Falk-Mastermediation, WKO IBK, Mediationsplattform Freie Berufe)

Eingetragener Mediator an der Mediationstelle der Handelskammer in Bozen

Ausbilder von beruflichen Mediatoren (gem. GVD Nr. 28/2010)

Mitglied von A.I.Me.F. – Associazione Italiana Mediatori Familiari

Coach (ACC), anerkannt von ICF (International Coach Federation) und deren Mitglied

NLP Master Coach, anerkannt von INLPTA (International NLP Trainers Association)

Mitglied im Supervisoren- und Coachpool am deutschen Schulamt des Landes Südtirol

 

Arbeitsbereiche:

  • Wirtschaftsmediation
  • Familien- u. Paar- Mediation
  • Begleitung bei Familien-Betriebsnachfolgeregelungen 
  • Baumediation

 

Kontakt:

e-mail: christoph@fuchsbrugger.it

Tel./Fax: +39 0471 281 561  Mobil:  +39 348 320 4 558

Nach oben